Clicky

Webcam-basierte Interviews

Marktforschung ergänzt durch Webcam-basierte Interviews

Befrage Deine Teilnehmer, indem Du ihnen in die Augen schaust, überwinde physische Barrieren, um tiefere Daten zu erhalten.

Webcam-Interviews für quantitative und qualitative Forschung

In der italienischen Niederlassung von FFIND haben wir einen Focus Room mit einem Tisch für 12 Personen, mit angrenzendem Viewing Room. Aber unser Kerngeschäft ist die quantitative Forschung und seit Jahren, lange vor den Lockdowns, machen wir Video-Interviews für die quantitative Forschung.

Die Studie wird von quantitativ zu quantitativ 2.0 transformiert, da das Videointerview die Möglichkeit bietet, Mimik, Tonfall und Verhalten der Teilnehmer zu analysieren. Videomaterial, das anschließend einer Neuromarketing-Analyse zur Sentiment-Analyse unterzogen werden kann.

Die Phasen der Webcam-basierten Interviews

1. Sampling oder Social Sampling 

Wir unterbreiten den Befragten eine kurze Umfrage, um die Screening-Kriterien zu überprüfen und den Tag und die Uhrzeit für die Durchführung des Videointerviews zu planen.

2. Reminder und Check vor dem Videoanruf

Einige Tage vor dem Interview kontaktiert einer unserer Mitarbeiter den Teilnehmer, um zu überprüfen, ob er bereit ist, und alles hat, was er braucht und um den Termin zu bestätigen.

3. Vorbereitung des Sets und… Action!

Wir führen bei unseren Interviewern einen Soundcheck und Lichttests durch.

4. Editing

Nach der Datenerhebung können wir dem Forschungsinstitut eine kurze Montage mit den hervorstechendsten Stellen zur Verfügung stellen, um seinem Kunden ein schmackhaftes Video zu zeigen.

Die Vorteile der Webcam-basierten Interviews

Videoanrufe sind mittlerweile ein weit verbreitetes Mittel und werden täglich in der ganzen Welt verwendet.

Die Rekrutierung der Teilnehmer erfolgt exakt nach den Kriterien des Analyseziels.

Video bietet neue Möglichkeiten sowohl für traditionelle qualitative Studien, aber auch um quantitativen Studien einen Hauch von qualitativen hinzuzufügen.

Die Teilnehmer sind stark involviert und neigen dazu, tiefergehende Informationen bereitzustellen, was der Studie einen Mehrwert verleiht.

Produkttests profitieren von der Distanz, da die Teilnehmer das Produkt von Angesicht zu Angesicht testen können.

Download Whitepaper

In diesem Whitepaper können Sie diese Methodik weiter untersuchen.

    Füllen Sie das Formular aus. Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.